Camcorder
Objektive
Kamerakräne
Dollys
Licht-Equipment
Shop
Studios
Kontakt

TONEART Kameraverleih - Newsflash

Canon Cinema EOS C500 PL:
4K Power to create:
4K, RAW, Canon Log Gamma

Canon EOS C500


Fünf Monate nach der Vorstellung der Cinema EOS C300, kündigt Canon nun die Entwicklung eines Nachfolgermodells mit dem Namen Cinema EOS C500an. Zum Einsatz soll der neue 4K-RAW Proficamcorder bei der Produktion von Kinofilmen und hochwertigen Werbeproduktionen kommen.

KEY-FEATURES

  • 8,85 MP, Super-35-mm-CMOS-Sensor
  • 4K RAW
  • Branchenübliches PL-Bajonett
  • Kompakt, modular, geringes Gewicht
  • 50 Mbit/s MPEG-2-MXF-Aufzeichnung auf CF-Karten
  • Hohe Empfindlichkeit, geringes Rauschen
  • Canon Log Gamma
  • 24p für Filmaufnahmen
  • Remote-Steuerung über WLAN
  • Workflow-Integration

Canon will zukünftig die Cinema EOS-Reihe mit einem weiteren, dritten Modell in zwei Versionen ausstatten und ein Prototyp war bereits auf der NAB 2012 zu sehen. Jede Version der C500 ist mit einem anderen Mount versehen. Eine mit EF und die zweite mit einem PL Mount. Der wesentliche Unterschied der Cinema EOS C500 zu der bereits auf dem Markt verfügbaren C300 liegt bei der Aufnahmefähigkeit von 4K-RAW Videomaterial (4096 x 2160 Pixel) bei einer Frame-Rate von 1 – 60 Frames. Zusätzliche Aufnahmeformate sind neben Full-HD auch Quad Full-HD (3840 x 2160) und 2K Auflösungen(2048 x 1080). Canon berichtet, daß beide Versionen mit einem 8,85 Megapixel CMOS-Sensor arbeiten sollen, der neu entwickelt wurde und ähnlich funktionieren soll wie die der Super35 Reihe.

Laut dem Portal engadget.com soll ein weiterer Unterschied der Preis sein. Der neue Camcorder soll ca. 30000$ bei Fertigstellung kosten und das ist eine Preissteigerung von satten 14000$ gegenüber der „kleineren“ C300. Die Preiserhöhung ist aber auch nötig, um einer Kannibalisierung der C300 vorzubeugen.

Weitere spürbare Änderung zum kleineren Modell ist zum einen das erhöhte Gewicht, das man auf zusätzliche Kühlungsvorrichtungen zurückführen kann, die benötigt werden, um 4K Aufnahmen möglich zu machen. Für die Aufnahme von 1080p Videomaterial haben beide Modelle dual Slots für Compact-Flash Karten. Damit 4K Material aufgenommen werden kann, ist die C500 mit 3G-SDI Ports ausgestattet für den Anschluss eines externen Rekorders. Die Aufzeichnung wird im RAW Modus mit 10 Bit Tiefe durchgeführt ohne de-Bayering. Während im 4K Modus aufgezeichnet wird, findet zeitgleich eine 50 Mbps HD-Proxy-Videoaufnahme auf die CF-Karten statt.

Alle Details inklusive Preis beider C500 Versionen sind laut Canon noch nicht entschieden und ebenso noch nicht, wann das Verkaufsdatum sein wird. Was auf jeden Fall schon mal sicher ist, dass RED mit Scarlett einen würdigen Konkurrenten bekommt.

Mehr Informationen:

Weitere Details gibt es bei Canon oder hier im Verleih.

Quelle: http://www.digitalproduction.com

Mehr Infos

Artikel kaufen

Fünf Monate nach der Vorstellung der Cinema EOS C300, kündigt Canon nun die Entwicklung eines Nachfolgermodells mit dem Namen Cinema EOS C500an. Zum Einsatz soll der neue 4K-RAW Proficamcorder bei der Produktion von Kinofilmen und hochwertigen Werbeproduktionen kommen.

Mehr Infos

Allgemeine Preisliste Rental

Angebot buchen

Chrosziel Digifox
Funkschärfe

 

  • zuverlässiger Begleiter bei allen Aufnahmen mit bewegter Kamera
  • einfach und schnell einsatzbereit
  • Motoren mit Inkrementalgebern
  • Reichweite ca. 300m
  • kompatibel mit externen Motoren
  • Auflösung 32 Bit
  • geringster Stromverbrauch

Pro Einsatztag 60,- Euro netto
Tag der Anlieferung und Abholung frei.

Suche

Hier finden Sie unser Impressum und unsere AGB's

Angebot buchen

Profi-Filmen mit der DSLR und Vollformat-Chip Camcorder

Film- und Fotoobjektive
Zeiss Compact Prime CP.2


Zeiss Compact Prime CP.2-Objektive

Die neue Generation von Zeiss Compact-Prime-Objektiven zeichnet sich durch mehrere Vorteile aus: CP.2-Objektive eignen sich speziell für digitale Spiegelreflexkameras mit HD-Filmfunktion. Durch einen auswechselbaren Bajonettanschluss sind die Objektive flexibel für mehrere Kamerasysteme einsetzbar.
  • Super Wide Angle
    CP.2 18mm/T3.6
    CP.2 21mm/T2.9
  • Wide Angle
    CP.2 25mm/T2.9
    CP.2 35mm/T2.1
  • Standard
    CP.2 50mm/T2.1
  • Tele
    CP.2 85mm/T2.1
    CP.2 100mm/T2.1 CF
Pro Optik und Einsatztag
40,- Euro netto

Tag der Anlieferung und Abholung frei.

Camcorder | Objektive | Kamerakräne | Dollys | Licht-Equipment | Agentur | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGBs
© TONEART mediavision 2018 | Headquarter | Schertlinstraße 27 |  D-86159 Augsburg |  E-Mail: contact@toneart.de | Fon: +49 (0)821 450360-0